Freizeitaktivitäten und Ausflüge

 


Wichtige Infos aus der OBA der Lebenshilfe!

 

Das Corona-Virus ist ein großes Thema. Leider betrifft es auch die OBA.

Die Gefahr einer Ansteckung ist besonders groß, wenn viele Leute zusammen sind.

Seit März mussten wir das Freizeit- und Bildungsprogramm wegen der Corona-Pandemie ruhen lassen. Alle Angebote und Clubs haben Pause gemacht, damit das Virus sich nicht weiter ausbreiten konnte.

Das Gute ist: das zu Hause bleiben, hat sich gelohnt. Es stecken sich immer weniger Leute mit dem Corona-Virus an.

Darum wollen wir auch wieder langsam und vorsichtig mit OBA-Angeboten anfangen.

Wir können noch kein normales Programm machen. Es gibt kein blaues Programm-Heft. Das dauert noch.

Aber wir können uns jetzt wieder in kleinen Gruppen treffen und etwas unter·nehmen. Hier treffen sich immer die gleichen Leute.  Das ist wichtig, damit sich das Corona-Virus nicht wieder mehr ausbreiten kann.

Die Klein·gruppen machen verschiedene Sachen:

  • Spazieren gehen
  • Wandern
  • Radfahren
  • Basteln und Malen (in der OBA)
  • Sport im Park (Treffpunkt in der OBA)

Jedes Treffen kostet 5 € Teilnehmer·beitrag.

Wenn Sie Lust haben dabei zu sein, dann melden Sie sich bei uns. Am besten rufen Sie uns an.

 

Hier können Sie im Internet Infos zum Thema Corona in Leichter Sprache finden:

https://www.stmgp.bayern.de/leichte-sprache-uebersichtsseite-2/informationen-zum-corona-virus-in-leichter-sprache/?lang=de_ls

www.lebenshilfe.de/informieren/familie/empfehlungen-zu-covid-19-corona-virus/

 

Wir sind für Sie da!

Von Montag bis Freitag sind wir per Telefon oder E-Mail ansprechbar.

Mit herzlichen Grüßen vom ganzen Team der OBA

 


 

 

 

Weitere Termine und Angebote in Planung – schauen Sie also gerne hin und wieder rein


Mitarbeiter-Bereich

Lost your password?