20.12.2019 | 0 Kommentare

Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Die Heilpädagogischen Tagesstätten (HPT) der Lebenshilfe München in Unterhaching haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Kindern und Jugendlichen mit geistiger und seelischer Behinderung am Nachmittag, neben Förderung und Therapie, auch die Teilnahme am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen. Aus diesem Grund sind Ausflüge, Feste, Übernachtungswochenenden und kleine Urlaubsfahrten Teil des pädagogischen Konzepts.

Schwierig wird dies allerdings immer dann, wenn Familien sich solche Extra-Ausgaben nicht leisten können. Wir möchten jedoch gerne alle Kinder mitnehmen, wenn es um Freizeitaktivitäten außerhalb der Gruppenräume geht.

Aus diesem Grund benötigen wir Ihre Unterstützung, damit die Kinder und Jugendlichen der HPT‘s auch indiesem Jahr wieder schöne Freizeitaktivitäten erleben können.

Förderbedarf: ca. 2.000 € (pro Kind 100 €)
Verwendungszweck: Freizeitaktivitäten der HPT‘s


Unser Spendenkonto lautet:

Lebenshilfe München
Spendenkonto
HypoVereinsbank München
IBAN: DE 90 700 202 705 800 557 005
SWIFT-BIC: HYVEDEMMXXX

Oder ganz bequem per hier über unser Online-Spendenformular »

Geben Sie einfach im Feld "Meine Nachricht an die Lebenshilfe München" den Verwendungszweck an. Sollten in den Projekten Summen gespendet werden, die den Förderbedarf übersteigen, werden wir diese anderen allgemeinen Projekten der Lebenshilfe München zuführen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!



Wir freuen uns über Ihren Kommentar



Mitarbeiter-Bereich

Lost your password?