Freizeit und Reisen für Menschen mit Behinderung

Spaß und Lebensfreude

Freizeit- und Bildungsangebote laden zur Teilnahme am kulturellen, sportlichen und gesellschaft­lichen Leben ein. Dazu zählen auch regelmäßige Gruppen­abende und Urlaubsreisen im In- und Ausland.

Die Offene Behindertenarbeit (OBA) ist eine Einrichtung der Lebenshilfe München, die Jugend­lichen und Erwachsenen mit Behinderung Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Bildung außerhalb von Familie, Arbeitsplatz und Wohnheim bieten.

Wir helfen durch attraktive Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung Möglichkeiten zur Kontakt­aufnahme mit Gleichgesinnten zu schaffen, Neues zu entdecken und erreichen so die selbstver­ständliche Teilnahme am öffentlichen Leben.

Darüber hinaus unterstützt Sie der Familienunterstützende Dienst (FUD) mit dem Angebot der Ferien- und Samstagsbetreuung.

Wir arbeiten „Hand in Hand“ für das Wohl unserer Mitmenschen!

Unsere Arbeit wird durch Spenden und Mitglieder, vom Land Bayern, dem Bezirk Oberbayern, der Stadt und dem Landkreis München, von Kassen und Pflegeversicherungen sowie von vielen ehrenamtlichen Helfern getragen.


Mitarbeiter-Bereich

Lost your password?