Der Elternverein

Eltern helfen Eltern

Am 12. Juli 1960 gründeten 12 Mitglieder den Verein „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e. V. Stadt und Landkreis München“. Inzwischen haben wir ca. 1000 Mitglieder und sind somit deutschlandweit einer der größten Elternvereine.

Wir begleiten und unterstützen Familien mit Kindern, Jugendlichen oder erwachsenen Menschen mit Behinderung. Schon, wenn sich in der Schwanger-
schaft bei den Untersuchungen Unregelmäßigkeiten ergeben, können sich werdende Eltern an uns wenden. Kurz nach der Geburt eines Kindes mit Hilfebedarf bieten wir passgenaue Interdisziplinäre Frühförderung an. In unseren Schulvorbereitenden Einrichtungen, unserer Schule und in den unterschiedlichen Heilpädagogischen Tagesstätten fördern wir Kinder mit Behinderung, damit sie ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen können.

Unser Familienunterstützender Dienst (FUD) wird nicht nur im Alltag, sondern auch in Ferienzeiten und an Wochenenden gerne genutzt.

Für erwachsene Menschen mit Behinderung stellen wir – je nach Unterstüt-
zungsbedarf – die passende Wohnform zur Verfügung.

Die vielfältigen Freizeit- und Bildungsangebote unserer Offenen Behinder-
tenarbeit (OBA)
sind für Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit Behinderung eine willkommene Ergänzung.

Ein professionelles und interdisziplinäres Team von Mitarbeitern steht für die komplexen Aufgaben in unseren unterschiedlichen Einrichtungen zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir individuelle Beratung in (fast) allen Lebenslagen in unseren Beratungsdiensten an.

Dem Verein stehen unterstützend die Stiftung Lebenshilfe München und ein Kuratorium zur Seite.

Hinsichtlich des operativen Geschäftes wurden zwei GmbH’s, mit einem Geschäfts­führer an der Spitze, gegründet: Die Lebenshilfe München Kinder und Jugend GmbH , sowie die Lebenshilfe München Wohnen GmbH mit ihren inzwischen 12 Wohnstätten. Als dritte GmbH gehört die Lebenshilfe Werkstatt GmbH mit einem eigenen Geschäftsführer zu 50% zur Lebenshilfe München.

 


Mitarbeiter-Bereich

Lost your password?